Seminare in Deutschland

Diese Ganztages-Seminare (09:30 – ca. 17:00 Uhr) richten sich in erster Linie an Ärzte, Heilpraktiker, sowie Apotheker

Basis-Seminare mit Praxisteil

Kursgebühr: € 115.– (inkl. MwSt)

Als Einzelmitglied der REGENA-Akademie erhalten Sie auf alle Fortbildungen 20% Rabatt.

Dauer Vorort Seminare: 09:30 Uhr – 17:00 Uhr
Online-Seminare 3er-Reihe: jeweils 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Bei Online-Seminaren ist die Aktivierung der Kamera und des Mikrofons Voraussetzung, für den interaktiven Austausch.

Weitere Informationen >>

 

Datum
Ort
Dozent
15.10.2024
bis
29.10.2024
online

Online Basis-Seminar mit Praxisteil Hautausschläge als Heilbestreben

15.10./22.10./29.10.- 3er-Reihe (nur komplett buchbar)

Kommen Sie mit dem REGENA-Therapie-Grundlagenwissen den Ursachen von Hautausschlägen auf die Spur und lernen Sie schlüssige Behandlungsmöglichkeiten. Die Haut ist nicht nur unser größtes Ausscheidungs- und Sinnenorgan, sondern auch die körperlich wahrnehmbare Grenze zwischen uns und unserer Umwelt. Hautauschläge gelten in der REGENA-Therapie als Heilbestreben – als sinnvolle körpereigener Versuch zur Selbstreinigung.

Inhalt:

  • Grundlagen und Hintergrundwissen zur REGENA-Therapie
  • Bedeutung der extrazellulären Matrix und des Zellstoffwechsels in Bezug auf Hautgesundheit und Heilungsverlauf
  • Vorstellung der wesentlichen REGENAPLEXE, Basis-Set und Haut
  • Anwendung und Dosierung der REGENAPLEXE
  • Praktische Anwendung der REGENA-Therapie bei Hautausschlägen etc.

Dieser Kurs bietet Ihnen die Behandlungsansätze, um die Hautgesundheit Ihrer Patienten zu verbessern und zugleich Ihr Verständnis für die Funktionsweise des Körpers zu vertiefen.

Zielgruppe: (Tier-)Heilpraktiker:Innen, Ärzte/Ärztinnen, Apotheker:Innen und PTA ohne Vor- oder Grundkenntnisse der REGENA-Therapie

 

Praxis-Seminare

Kursgebühr: € 135.– (inkl. MwSt.)

Als Einzelmitglied der REGENA-Akademie erhalten Sie auf alle Fortbildungen 20% Rabatt.

Dauer Vorort Seminare: 09:30 Uhr – 17:00 Uhr
Online-Seminare 3er-Reihe: jeweils 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Bei Online-Seminaren ist die Aktivierung der Kamera und des Mikrofons Voraussetzung, für den interaktiven Austausch.

 

Weitere Informationen >>

 

Datum
Ort
Dozent
10.09.2024
bis
24.09.2024
Online

 

Online Praxis-Seminar 'Frauen - Behandlung gynäkologischer Probleme mit der REGENA-Therapie'

10.09./17.09./24.09.2024 - 3er Reihe (nur komplett buchbar)

In diesem dreiteiligen Praxis-Seminar vertiefen Sie Ihr Verständnis und erweitern Ihre Behandlungskompetenz für die naturheilkundliche Behandlung gynäkologischer Erkrankungen. Es werden alle REGENA-Wirkstoffakkorde, die für diesen Themenbereich entwickelt wurden, intensiv unter die Lupe genommen und Sie erfahren, wie und in welcher sinnvollen Kombination sie anzuwenden sind.

Inhalt:

  • Wiederholung der Grundlagen und der Logik der REGENA-Therapie sowie Überblick über die gynäkologischen Beschwerdebilder und welche Ursachen diese hervorgerufen haben
  • Beschreibung und Einsatzmöglichkeiten aller REGENAPLEXE zur Behandlung dieser gynäkologischen Problemfelder
  • Praxisnahe Fallbeispiele werden intensiv besprochen und dienen dazu, die REGENA-Therapie in konkreten Anwendungen zu vertiefen. Hierfür können Sie für den dritten Kursteil eigene Fallbeispiele vorab einreichen, um diese in der Gruppe zu analysieren und zu diskutiert.

 

Zielgruppe: Ärzte/Ärztinnen, (Tier-)Heilpraktiker:Innen, HPA, Apotheker:Innen, die bereits (erste) Erfahrung in der Anwendung der REGENA-Therapie haben und ein Basis-Seminar absolviert haben.

Praxis-Seminar 'Aus der Praxis für die Praxis mit Manualverfahren am Bewegungsapparat und die REGENA-Therapie'

 

Zielgruppe: Ärzte, (Tier-)Heilpraktiker, HPA, Apotheker, die bereits (erste) Erfahrung in der Anwendung der REGENA-Therapie haben und ein Basis-Seminar absolviert haben.

 

Online Praxis-Seminar 'Haut und Psyche - eine ganz enge Verbindung'

26.11./03.12./10.12.2024 - 3er Reihe (nur komplett buchbar)

In diesem Praxis-Seminar werden folgende Themen umfassend behandelt:

  • Unterstützung bei Hauterkrankungen: Wie können Menschen mit Hauterkrankungen wie Ekzemen, Psoriasis, Neurodermitis, Haarausfall usw. unterstützt werden und welche Behandlungsoptionen stehen zur Verfügung?
  • Die Rolle des Darms: Welche Bedeutung hat er bei diesen Krankheitsbildern und wie beeinflusst seine Gesundheit die Haut.
  • Die Notwendigkeit des Verzichts auf bestimmte Nahrungsmittel zur Förderung des Hautbildes und Linderung von Hautausschlägen.
  • Die vielfältigen Möglichkeiten mit der REGENA-Therapie gezielte Behandlungsstrategien individuell für jeden Patienten erarbeiten können.
  • Kompetenzaufbau durch praktische Übungen, Fallstudien und Diskussionen in der Gruppe befähigen Sie Hauterkrankungen ursächlich zu behandeln und Ihren Patienten effektiv zu helfen.

Zielgruppe: Ärzte/Ärztinnen, (Tier-)Heilpraktiker:Innen, HPA, Apotheker:Innen, die bereits (erste) Erfahrung in der Anwendung der REGENA-Therapie haben und ein Basis-Seminar absolviert haben.