Therapeut

Dr. med. Wolfgang Komorzynski

Allgemein

Schon als kleines Kind war das Bedürfnis da, Arzt oder Tierarzt zu werden. Nach Abschluss der Reifeprüfung an einem humanistischen Gymnasium in Wien und  Absolvierung des Medizinstudiums, einigen Famulaturen in kleineren Landkrankenhäusern und im AKH in Wien, durchlief ich den Turnus im Wilhelminenspital. Hier spürte ich schon das Verlangen in eine Landpraxis zu gehen, um ein möglichst breites Spektrum an Diagnose- und Therapiemöglichkeiten anbieten zu können. Nach Ableistung des Grundwehrdienstes, begann ich sofort mit einer Kassenpraxis in Berndorf, im südlichen Niederösterreich, gemeinsam mit meiner Frau. Nebenbei betreute ich als Schularzt das Gymnasium in Berndorf und als Betiebsarzt, eine Kugellegerfabrik im gleichen Ort.

Praxisschwerpunkt

Im Laufe der Zeit schaute ich mir natürlich viele Diagnose- und Therapieverfahren an: Chirotherapie, REGENA-Therapie, Bachblüten, Dunkelfeldmikroskopie und die Sanumtherapie, EAV nach Voll- später Mora und Bicomtherapie, Ausbildung in esotherischer Medizin bei Dr. Dahlke, Fastenbegleitung, Schröpfen, Aderlass, Colonhydrotherapie, Irisdiagnose, Bio-Terrain-Analyse, Neuraltherapie, Infrarot-A-Tiefenbestrahung, Scenartherapie, Vitalfeldtherapie.

“Von Beginn an war es mein Bemühen, gemäß dem Hippokratischen Eid ( primum est non nocere) Therapieverfahren die möglichst keinen Schaden anrichten, zu verwenden“. Seit 1980 ist die REGENA-Therapie mein wesentliches und grundsätzliches Standbein geblieben. Dieses ist natürlich im Lauf der Zeit noch durch viele weitere Verfahren bereichert worden, wie zum Beispiel in den letzten Jahren die Vitalfeldtherapie, die aus der Globaldiagnostik, dem Mitoplus und dem Digisoft als Therapieverfahren besteht.

Zur Diagnosefindung gehören für mich eine ausführliche Anamnese, körperliche-klinische Untersuchung, Irisdiagnose und Globaldiagnostic. Bei Bedarf auch Dunkelfeldmikroskopie oder Bio-Terrain- Analyse nach Versaint. Mit diesen Verfahren lässt sich doch ein großer Bereich abdecken um die Leitlinie für eine gute Therapie zu haben. Und so macht es große Freude Körper, Geist und Seele zu betreuen.

aktuelle Seminare von Wolfgang Komorzynski
Zur Zeit gibt es keine geplanten Seminare mehr.