Therapeut

Doris Schmidt, Heilpraktikerin und UGB-Ernährungsberaterin

Allgemein

Um sich Wohl und Gesund zu fühlen und zu sein, ist es wichtig, dass ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele besteht.

Ein Leitsatz in der Tätigkeit von Frau Schmidt ist:
“Die Möglichkeiten aufzeigen und den Menschen dabei zu unterstützen, wieder in die eigene Balance zu kommen”.

Das bedeutet, gestörte Regulationsvorgänge zu korrigieren, damit der Mensch wieder in sein harmonisches Gleichgewicht und damit in einen Gesundungsprozess kommt.

Ausbildung

Nach der Ausbildung zur Naturkostfachfrau folgte eine mehrjährige Selbstständigkeit im eigenen Naturkostfachgeschäft.
Danach schloss sich die Ausbildung zur UGB-Gesundheitstrainerin/Ernährung an.
Den Abschluß bildete die Heilpraktikerausbildung mit Prüfung 2010 in Würzburg.
Seither praktiziert sie in eigener Praxis.

Ihre therapeutischen Fähigkeiten wurden durch zahlreich Aus- und Weiterbildungen z.B. In den Bereichen:

  • REGENA-Therapie,
  • Reflexzonentherapie am Fuß nach Hanne Marquardt,
  • Hypnosetherapie,
  • Therapie mit bioidentischen Hormonen, vervollständigt.

Praxisschwerpunkte

  • Eine wichtige Säule ist die REGENA-Therapie
  • Säure-Basen-Gleichgewicht
  • Bioresonanz Therapie.

Seit 2011 ist Frau Schmidt Dozentin an den Paracelsus Schulen Kempten und Lindau.

Seit 2018 ist Frau Schmidt als Dozentin an der REGENA-Akademie tätig.

aktuelle Seminare von Doris Schmidt
Datum
Ort
Seminarart
11.10.2021 bis
25.10.2021
Web-Seminar
Webinar
Web-Seminar 3er Reihe:  (nur komplett buchbar) REGENA-Therapie bei Verdauungsstörungen wie z.B. Leber-/Gallen-Schwäche 11.10.2021  Teil 1: Einführung in die REGENA-Therapie 18.10.2021  Teil 2: 25.10.2021  Teil 3:
08.11.2021 bis
22.11.2021
Web-Seminar
Webinar
Web-Seminar Praxis 3er Reihe: (nur komplett buchbar)Respirationstrakt - Atemwege 08.11.2021  Teil 1: 15.11.2021  Teil 2: 22.11.2021  Teil 3:
22.11.2021
Online-Seminar
Zentrum für Naturheilkunde München
Preis und Anmeldung direkt bei: ZfN
22.11.2021:   Übersäuerung - Ursachen und Auswirkungen auf den Gesamtstoffwechsel 25.11.2021:   Fallbeispiele und Therapiemöglichkeiten bei Störungen im Stoffwechsel