Therapeut

Camilla Brückner, Heilpraktikerin

Allgemein

Nach eigener schwerer Viruserkrankung mit Rezidiv im Alter von 9 Jahren wurde Ihr bei der Klinikentlassung von den Ärzten lebenslange Krankheit prophezeit. Mit Hilfe des Homöopathen Harry Kirchhofer heilte die Krankheit aus und so erfuhr sie, dass Kräfte der Natur mehr ausrichten können, als es sich ausschließlich Verstandes-orientierte Menschen vorstellen können. Diese Erfahrung war schon damals prägend für ihren Wunsch,  Heilpraktikerin zu werden. In der ehemaligen DDR – ihrer Heimat – gab es jedoch diese Berufsausbildung bzw. Berufszulassung nicht.

Ausbildung

Erst nach Umwegen kam sie wieder zurück zur Naturheilkunde und damit zur REGENA-Therapie. Die schwere Krankheit Ihres Sohnes im Jahr 2000 führte sie zu Mario Campana nach Lensahn. Die Begeisterung machte sich abermals breit für einen Beruf, in dem man den Patienten, die sich helfen lassen wollen, auch wirklich nebenwirkungsfrei helfen kann.

Praxisschwerpunkt

Ihre Begeisterung für die REGENA-Therapie wird immer wieder neu entfacht, wenn in der Praxis akute Krankheitsgeschehen problemlos überstanden werden und/oder chronische Leiden verschwinden. Nicht selten kommen Patienten auf Empfehlung von Ärzten zu mir, weil der Gesundheitszustand nicht besser wird.  „Am meisten beeindruckt mich die große regenerative Kraft der Komplexmittel”, sagt Frau Brückner. „aber der Patient hat den entscheidenden Beitrag zur Gesundung zu leisten und seinen Weg mit allen Konsequenzen in Hinblick auf seine Ernährung, seine Lebensweise und seine Lebensaufgabe zu gehen.“

Ergänzend zur REGENA-Therapie begleitet sie diesen Weg mit Bach-Blüten, therapiert mit Orgonenergie, Farblicht und Ohr-Akupunktur.

Referententätigkeit

In ihren REGENA-Seminaren ist es Camilla Brückner ein großes Anliegen, den Teilnehmern / Therapeuten den sicheren Umgang mit REGENAPLEXEN zu ermöglichen und insbesondere das Wissen und die Erkenntnisse, die sie selbst und durch Mario Campana erlangt hat, an ihre Zuhörer weiter zu geben.

Mögliche Seminarthemen

Basis- und Praxis-Seminare zu den Themen: Frauenheilkunde, Morbus Bechterew, Restless Leg Syndrom und Demenz, chronische Erkrankungen von A-Z, degenerative Erkrankungen, Herz-Kreislauf-Gesundheit, Atmungs- und Sinnesorganerkrankungen, Schlafstörungen und zerebrale Erkrankungen. Weiterhin bietet Frau Brückner Apothekenschulungen, ein Webinar zum Thema „Ergänzende Behandlung bei Krebserkrankungen“ sowie Vorträge an Messen zu verschiedensten Themen an. Frau Brückner leitet den REGENA-Arbeitskreis in Neubrandenburg. Bei diesen Treffen haben die Teilnehmer die Gelegenheit, praktisch an Fallbeispielen mit Anamnese, Untersuchung, Behandlung und Erarbeitung von Therapieplänen zu üben. Weiterhin werden Fälle aus der Praxis besprochen und Therapiepläne erarbeitet.

aktuelle Seminare von Camilla Brückner
Datum
Ort
Seminarart
04.06.2020
Webinar
Webinar
Thema: Ergänzende Behandlung bei Krebserkrankung
04.06.2020
Webinar
Webinar
Thema: Ergänzende Behandlungen bei Krebserkrankungen
07.11.2020
Coburg
Praxis-Seminare
Thema: Degenerative Erkrankungen - insbesondere der Atemwege und des Bewegungsapparates
28.11.2020
Hamburg
Praxis-Seminare
Thema: Degenerative Erkrankungen
14.06.2021 bis
19.06.2021
Rügen
Intensiv-Seminar-Woche
Thema Praxisteil 1: Rheumatischer Formenkreis Thema Praxisteil 2: Atmungs- und Sinnesorganerkrankungen